Informationen zur gewählten Veranstaltung

Datum
01.07.2022
bis
03.07.2022
Kategorie
Berg- und Hochtouren
Veranstaltung
Kopftörlgrat - Wilder Kaiser
Organisation / Leitung
Sebastian Mohr
Beschreibung
Der Kopftörlgrat im wilden Kaiser ist eine der schönsten und bekanntesten Klettereien in den nördlichen Kalkalpen. Dabei geht es in stetem Auf und Ab über die 6 Türme des Ostgrats auf den höchsten Kaisergipfel, die Elmauer Halt (2344m). Die Schwierigkeit geht nie über den 4. Schwierigkeitsgrat hinaus, allerdings macht die Länge des Grates die Tour zu einer durchaus ernsten Unternehmung.
Beschreibung lang
1. Tag: Anfahrt nach Elmau zur Wochenbrunner Alm. Aufstieg zur Gruttenhütte (500 Hm, 1,5h).
2. Tag: Aufstieg zu Kopftörl, über den Kopftörlgrat auf die Elmauer Halt und über den Gamssängersteig zurück zur Gruttenhütte (800 Hm, IV-, 8 - 10 h).
3. Überschreitung des Treffauer (2304m) und Abstieg zur Wochenbrunner Alm (800 Hm, III, 7 h); Heimfahrt
Anforderung Technik
**** / S4 (sehr schwer)
Anforderung Kondition
**** / K3
sonstige Anforderungen
Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kletterkönnen im Nachstieg bis zum IV. Grat, Seilfrei bis zum II. Grat, Kentniss der Sicherungs- und Abseiltechnik; Sehr gute Kondition für Touren bis zu 10 h.
Ausrüstung
Kletterausrüstung (incl. Helm!!!).
Treffpunkt
Richtet sich nach Herkunft der TN
Zeit
06:00 Uhr
Vorbesprechung
28.06.2022
Kostenbeitrag DAV-Mitglieder
45,00 €
Hinweise/Bemerkungen
Bei Anmeldung eines sicheren Vorsteigers kann die Teilnehmerzahl auf 4 erhöht werden.
max. Teilnehmer
2
anmelden bis
10.03.2022
Tour-Nr.
BHT202
Termin 8/62