Informationen zur gewählten Veranstaltung

Datum
12.06.2022
Kategorie
Wandern
Veranstaltung
Battert und Merkur - Baden-Baden aus zwei Perspektiven
Organisation / Leitung
Gustav Rechlitz
Beschreibung
Kombination von zwei Wanderungen zu den Wander-Highlights vor den Toren von Baden-Baden:
- vormittag: Rundwanderung um den Battert, einer aussichtsreichen Kletterfels-Gruppe mit Tiefblick auf die Kurstadt, Einkehrmöglichkeit am Schloß Hohenbaden,
- nachmittag: Aufstieg zum Merkur, dem Hausberg von Baden-Baden, Einkehrmöglichkeit, Abfahrt mit Standseilbahn
Beschreibung lang
Kombination von zwei Wanderungen zu den Wander-Highlights vor den Toren von Baden-Baden:
Fahrt Rottenburg - Ebersteinburg - Rottenburg
- vormittag: Rundwanderung um den Battert, ein Bannwald mit aussichtsreicher Kletterfels-Gruppe, großartiger Tiefblick auf die Kurstadt, Einkehrmöglichkeit am Schloß Hohenbaden,
Länge ca. 5,5 km, ca 250 Hm (auf und ab)
- nachmittag: Aufstieg zum Merkur, dem Hausberg von Baden-Baden, grandiose Aussicht vom Merkurturm auf die Stadt, das Murgtal, die Rheinebene und die nördlichen Vogesen, erneute Einkehrmöglichkeit, Abfahrt mit einer der ältesten, längsten und steilsten Standseilbahnen Deutschlands,
Länge ca. 3 km, ca 300 Hm (auf)
Rückwanderung von der Talstation zum Parkplatz: ca. 2 km, ca 100 Hm (auf)
Anforderung Technik
** / S2 (mittel)
Anforderung Kondition
** / K1
Treffpunkt
P hinter der Festhalle Rottenburg
Zeit
08:00 Uhr
Kostenbeitrag DAV-Mitglieder
5,00 €
Kostenbeitrag Nicht-Mitglieder
10,00 €
Hinweise/Bemerkungen
zusätzl. Kosten: Standseilbahn: 3,50 € (Preise 2021)
Tour-Nr.
W204
Termin 3/62